Viertelzimmer – gemeinsame Räume fürs Quartier

Das Viertelzimmer ist ein Raum für Stadtteilkultur im Hamburger Münzviertel – selbstverwaltet, unkommerziell und gestaltet von allen, die Lust dazu haben!

Newsletter

Bleib auf dem Laufenden mit unserem Newsletter

update TanteMünze! Die Tante neu gedacht.

Nach langjährigen Bemühungen gibt es zwischen dem Hamburger Hauptbahnhof und der Hotel-/Bürowüste Hammerbrooks endlich wieder einen Ort, an dem sich Anwohner*innen und alle Interessierte begegnen, austauschen und ausleben können. Gemeinsam wollen wir hier unseren gemeinwohlorientierten Stadtteilaktivitäten nachgehen, diese zusammenbringen und ausbauen.

Mehr erfahren

Veranstaltungen & Termine

Aug
19
Mo
Muay Thai
Aug 19 um 19:00 – 22:30
Muay Thai @ Viertelzimmer

Jeden Montag gibt es Muay Thai für alle, die sich körperlich betätigen wollen.

Anmeldung ist notwendig. Details dazu findet ihr hier.

Aug
22
Do
RadKüche Münze – Die Fahrradselbsthilfe im Münzviertel
Aug 22 um 18:00 – 22:00

Die Radküche bietet allen Platz, Hilfe und entsprechendes Werkzeug.

Egal ob Ihr nicht die Mittel und das Know-how habt Euer Fahrrad zuhause zu reparieren, oder einfach gemeinsames Schrauben genießen wollt. Durch ehrenamliche Helfer_innen und Spenden wird das Projekt am laufen gehalten. Mit den Spenden werden Werkzeuge, Ersatzteile, Flickzeug etc. gekauft.

Mehr könnt ihr hier erfahren.

 

Wer Bier oder Limo will, kann sich im Viertelzimmer erfrischen.

Hier noch eine Skizze damit Ihr uns findet:

A) Über den Münzplatz 11, durch zwei Tore in den Garten.
B) Über den Eingang – Rosenallee 11 (Viertelzimmer), durch das Treppenhaus in den Garten. (Schwierig mit Fahrrad)

 

Viertelabend im Münzgarten
Aug 22 um 18:00 – 22:00
Viertelabend im Münzgarten @ Viertelzimmer

Viertelabend im Münzgarten (Gilt ab dem 2. Mai 2019)

Im Sommer findet der beinahe schon legendäre Viertelabend wieder im Münzgarten statt. Jeden Donnerstag laden wir zum geselligen Beisammensein ein. Von 18:00 bis 22:00 könnt ihr bei einem kühlen Getränk die Nachbarschaft kennenlernen, schaukeln oder einfach die grüne Insel zwischen Bahntrasse und Münzburg genießen.

Mit dabei ist natürlich auch die Radküche. Hier könnt ihr eure alten Drahtesel (wahlweise auch eure hightech Carbon Racingmachines) unter fachkundiger Anleitung selbst reparieren.

Und, last but not least, auch der Pizzaofen steht noch und es haben sich wieder Menschen zusammen gefunden, die unser aller Dasein durch das Backen von Pizza bereichern möchten! Vielen Dank ♥

Kommt vorbei und genießt den Sommer mit uns!

———————–

Viertelabend im Viertelzimmer (ca. ab September – wird noch angekündigt)

In den kalten Monaten des Jahres laden wir euch ein, den Viertelabend jeden Donnerstag mit uns im Viertelzimmer zu verbringen.

Es gibt Getränke mit und ohne Alkohol, nette Leute aus dem Münzviertel und von Außerhalb, sowie tolle Musik und gemütliches Beisammensein.

Außerdem habt ihr Gelegenheit Menschen aus den verschiedenen Projekten im Viertelzimmer kennen zu lernen. Vielleicht habt ihr Lust euch zu beteiligen?

Aug
23
Fr
FoodCoop der Tante Münze
Aug 23 um 17:00 – 19:00
FoodCoop der Tante Münze

Bei der FoodCoop geht es darum gemeinsam über einen Händler der Hamburger Wochenmärkte gemeinsam frische Lebensmittel zu beziehen.

Es können bestellte Waren abgeholt werden.

Kaffe ist gekocht, Bier kalt gestellt und Klönschnack immer gern gesehen bzw. gehört etc.

FREE THE SOIL – SMASH INDUSTRIAL AGRICULTURE FOR CLIMATE JUSTICE!
Aug 23 um 19:00
FREE THE SOIL – SMASH INDUSTRIAL AGRICULTURE FOR CLIMATE JUSTICE!

FREE THE SOIL – SMASH INDUSTRIAL AGRICULTURE FOR CLIMATE JUSTICE!
23.08.2019 – Viertelzimmer, Rosenallee 11, Münzviertel

Es ist an der Zeit einzusehen welche Rolle die industrielle Landwirtschaft in der eskalierenden Klimakrise spielt. Die Klimabewegung hat mit großem Erfolg aufgezeigt wie die Energiekonzerne mittels fossiler Energieträger unseren Planeten zugunsten ihrer Profitinteressen ausbeuten. Gleichzeitig ist aber die Rolle der industriellen Landwirtschaft in der Klimakrise bislang unbemerkt geblieben.

FREE THE SOIL

Vom 19.-25.09.2019 wird Free the Soil ein Landwirtschafts- und Klimagerechtigkeits-Camp bei Brunsbüttel veranstalten. Zusätzlich zu dem Camp wird eine Massenaktion zivilen Ungehorsams eine der größten Anlagen Europas zur Herstellung von Kunststoffdünger abschalten. Wir werden die Zerstörung dort stoppen wo sie beginnt und der Agrarindustrie ihrer uneingeschränkten Legitimität berauben.

FREE THE SOIL – SMASH industrial agriculture for climate justice!

Information zur Kampagne und zum Landwirtschafts- und Klimagerechtigkeits-Camp in der Free the Soil Kneipe im Vizi, Münzviertel am 23.08. um 19 Uhr.

https://freethesoil.org/de/startseite/