Suppe, Glühwein, Kettenfett – Teil 2

Die Radküche öffnet die Türen.
Gegen Hunger und Kälte wird es warme Suppe geben – Radküche mit warmer Küche, wer hätte das gedacht!?
Aus dem zweiten Topf fließt Glühwein.

Damit Alle im trockenen schrauben und schnacken können, haben wir ausreichend Pavillons organisiert.

Wie immer gilt: Alles auf Spendenbasis. Gib was du kannst, oder willst.

Zudem könnt ihr euch über unser neues Projekt informieren: MÜRA – Lastenräder fürs Münzviertel

++ https://www.viertelzimmer.net/muenzrad/

Über diese Website könnt ihr sie ausleihen. Unkommerziell und unkompliziert, vom Viertel fürs Viertel.

Wir freuen uns auf Euch!
Eure Radküchler

Mehr könnt ihr hier erfahren.

 

Wer Bier oder Limo will, kann sich im Viertelzimmer erfrischen.

Hier noch eine Skizze damit Ihr uns findet:

A) Über den Münzplatz 11, durch zwei Tore in den Garten.
B) Über den Eingang – Rosenallee 11 (Viertelzimmer), durch das Treppenhaus in den Garten. (Schwierig mit Fahrrad)

 

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *