Hier findet ihr eine Übersicht der Veranstaltungen & Termine des Viertelzimmers im Münzviertel.

Bleibt auf dem Laufenden und abonniert unseren Newsletter.

Mai
20
Mo
Muay Thai
Mai 20 um 19:00 – 22:30
Muay Thai @ Viertelzimmer

Jeden Montag gibt es Muay Thai für alle, die sich körperlich betätigen wollen.

Anmeldung ist notwendig. Details dazu findet ihr hier.

Mai
22
Mi
Veranstaltungsraum-Plenum
Mai 22 um 19:00 – 22:00
Veranstaltungsraum-Plenum

Bei unserem offenem Plenum zur Nutzung des Veranstaltungsraum besprechen wir alle aktuellen Themen die anfallen, von dem Ausbau des Raums bis zu Fragen zur Planung von Veranstaltungen aller Art.

Du möchtest dich einbringen und Aufgaben im Viertelzimmer übernehmen oder hast eine Veranstaltungsanfrage? Dann komm gerne einfach vorbei.

Mai
23
Do
RadKüche Münze – Die Fahrradselbsthilfe im Münzviertel
Mai 23 um 18:00 – 22:00

Die Radküche bietet allen Platz, Hilfe und entsprechendes Werkzeug.

Egal ob Ihr nicht die Mittel und das Know-how habt Euer Fahrrad zuhause zu reparieren, oder einfach gemeinsames Schrauben genießen wollt. Durch ehrenamliche Helfer_innen und Spenden wird das Projekt am laufen gehalten. Mit den Spenden werden Werkzeuge, Ersatzteile, Flickzeug etc. gekauft.

Mehr könnt ihr hier erfahren.

 

Wer Bier oder Limo will, kann sich im Viertelzimmer erfrischen.

Hier noch eine Skizze damit Ihr uns findet:

A) Über den Münzplatz 11, durch zwei Tore in den Garten.
B) Über den Eingang – Rosenallee 11 (Viertelzimmer), durch das Treppenhaus in den Garten. (Schwierig mit Fahrrad)

 

Viertelabend im Münzgarten
Mai 23 um 18:00 – 22:00
Viertelabend im Münzgarten @ Viertelzimmer

Viertelabend im Münzgarten (Gilt ab dem 2. Mai 2019)

Im Sommer findet der beinahe schon legendäre Viertelabend wieder im Münzgarten statt. Jeden Donnerstag laden wir zum geselligen Beisammensein ein. Von 18:00 bis 22:00 könnt ihr bei einem kühlen Getränk die Nachbarschaft kennenlernen, schaukeln oder einfach die grüne Insel zwischen Bahntrasse und Münzburg genießen.

Mit dabei ist natürlich auch die Radküche. Hier könnt ihr eure alten Drahtesel (wahlweise auch eure hightech Carbon Racingmachines) unter fachkundiger Anleitung selbst reparieren.

Und, last but not least, auch der Pizzaofen steht noch und es haben sich wieder Menschen zusammen gefunden, die unser aller Dasein durch das Backen von Pizza bereichern möchten! Vielen Dank ♥

Kommt vorbei und genießt den Sommer mit uns!

———————–

Viertelabend im Viertelzimmer (ca. ab September – wird noch angekündigt)

In den kalten Monaten des Jahres laden wir euch ein, den Viertelabend jeden Donnerstag mit uns im Viertelzimmer zu verbringen.

Es gibt Getränke mit und ohne Alkohol, nette Leute aus dem Münzviertel und von Außerhalb, sowie tolle Musik und gemütliches Beisammensein.

Außerdem habt ihr Gelegenheit Menschen aus den verschiedenen Projekten im Viertelzimmer kennen zu lernen. Vielleicht habt ihr Lust euch zu beteiligen?

Mai
24
Fr
FoodCoop der Tante Münze
Mai 24 um 17:00 – 19:00
FoodCoop der Tante Münze

Bei der FoodCoop geht es darum gemeinsam über einen Händler der Hamburger Wochenmärkte gemeinsam frische Lebensmittel zu beziehen.

Es können bestellte Waren abgeholt werden.

Kaffe ist gekocht, Bier kalt gestellt und Klönschnack immer gern gesehen bzw. gehört etc.

Trash-Soli-Kneipe
Mai 24 um 20:00

Trash-Soli-Kneipe

Kommenden Freitag, 24.5., öffnet die Vizi-Bar außerordentlich. Es gibt kalte Getränke, nette Menschen und Trash-Musik auf die Ohren. Spendeneinnahmen gehen in unseren Topf für gemeinnützige Stadtteilarbeit.

 

Mai
27
Mo
Muay Thai
Mai 27 um 19:00 – 22:30
Muay Thai @ Viertelzimmer

Jeden Montag gibt es Muay Thai für alle, die sich körperlich betätigen wollen.

Anmeldung ist notwendig. Details dazu findet ihr hier.

Mai
29
Mi
Antifa-Abend: Antifa heißt…. Kapitalismuskritik. Eine Einführung
Mai 29 um 19:00 – Mai 30 um 22:00
Antifa-Abend: Antifa heißt.... Kapitalismuskritik. Eine Einführung

Antifa-Abend: Antifa heißt…. Kapitalismuskritik. Eine Einführung

„Der Reichtum der Gesellschaften, in welchen kapitalistische Produktionsweise herrscht, erscheint als eine »ungeheure Warensammlung« […]“ lautet der einleitende Satz von »Das Kapital, dem Lebenswerk von Karl Marx, welches vor 150 Jahren hier in Hamburg veröffentlicht wurde. Aber was hat es mit dieser »Ware« überhaupt auf sich und wie funktioniert sie? Wie entsteht Reichtum in einer Klassengesellschaft, wie wird er verteilt und was hat das ganze mit dem gesellschaftlichen Rechtsruck zu tun? Diese Themen wollen wir uns mit euch gemeinsam erarbeiten und diskutieren.

Der Workshop richtet sich explizit an alle, die anfangen wollen sich mit den Grundlagen der Kapitalismuskritik zu beschäftigen. Es werden keinerlei Vorkenntnisse vorausgesetzt, gerne dürft ihr aber eure Erfahrungen und Fragen mit einbringen.

—–

Zum regelmäßigen Antifa-Abend:

Wir leben in beschissenen Zeiten. 2018 setzte sich der globale Rechtsruck ungebremst fort. In Brasilien wird mit Jair Bolsonaro ein ausgemachter Faschist und Frauenfeind zum Präsidenten gewählt. In Österreich führt die rechtskonservative Regierung die 60-Stunden-Woche ein und forciert den Sozialabbau. In D-Land erweist sich das rassistische Klima als permanente Bedrohung für Menschen, die als „nicht-deutsch“ wahrgenommen werden. Die Hetzjagden auf Migrant_innen und Geflüchtete in Chemnitz im Sommer 2018 verdeutlichten einmal mehr, welch lebensbedrohliche Gefahr von der alltäglichen Hetze durch AfD, Neue Rechte und Neonazis ausgeht. Auch in Hamburg etablierte sich mit den monatlichen „Merkel-muss-weg“-Demos eine Kundgebung für menschenverachtende Propaganda. Die Aussichten für 2019 sind nicht besser, antifaschistische Interventionen notwendiger denn je. Mit dem Antifa-Abend im Viertelzimmer wollen wir dem aktuellen Rechtstrend auf theoretischer und praktischer Ebene etwas entgegensetzen.

Wir möchten in Hamburg-Mitte eine Plattform für politischen Input, Diskussion, Austausch und Vernetzung bieten. Kommt vorbei, egal welches Vorwissen ihr habt! Jeden letzten Mittwoch im Monat.

Mai
30
Do
RadKüche Münze – Die Fahrradselbsthilfe im Münzviertel
Mai 30 um 18:00 – 22:00

Die Radküche bietet allen Platz, Hilfe und entsprechendes Werkzeug.

Egal ob Ihr nicht die Mittel und das Know-how habt Euer Fahrrad zuhause zu reparieren, oder einfach gemeinsames Schrauben genießen wollt. Durch ehrenamliche Helfer_innen und Spenden wird das Projekt am laufen gehalten. Mit den Spenden werden Werkzeuge, Ersatzteile, Flickzeug etc. gekauft.

Mehr könnt ihr hier erfahren.

 

Wer Bier oder Limo will, kann sich im Viertelzimmer erfrischen.

Hier noch eine Skizze damit Ihr uns findet:

A) Über den Münzplatz 11, durch zwei Tore in den Garten.
B) Über den Eingang – Rosenallee 11 (Viertelzimmer), durch das Treppenhaus in den Garten. (Schwierig mit Fahrrad)

 

Viertelabend im Münzgarten
Mai 30 um 18:00 – 22:00
Viertelabend im Münzgarten @ Viertelzimmer

Viertelabend im Münzgarten (Gilt ab dem 2. Mai 2019)

Im Sommer findet der beinahe schon legendäre Viertelabend wieder im Münzgarten statt. Jeden Donnerstag laden wir zum geselligen Beisammensein ein. Von 18:00 bis 22:00 könnt ihr bei einem kühlen Getränk die Nachbarschaft kennenlernen, schaukeln oder einfach die grüne Insel zwischen Bahntrasse und Münzburg genießen.

Mit dabei ist natürlich auch die Radküche. Hier könnt ihr eure alten Drahtesel (wahlweise auch eure hightech Carbon Racingmachines) unter fachkundiger Anleitung selbst reparieren.

Und, last but not least, auch der Pizzaofen steht noch und es haben sich wieder Menschen zusammen gefunden, die unser aller Dasein durch das Backen von Pizza bereichern möchten! Vielen Dank ♥

Kommt vorbei und genießt den Sommer mit uns!

———————–

Viertelabend im Viertelzimmer (ca. ab September – wird noch angekündigt)

In den kalten Monaten des Jahres laden wir euch ein, den Viertelabend jeden Donnerstag mit uns im Viertelzimmer zu verbringen.

Es gibt Getränke mit und ohne Alkohol, nette Leute aus dem Münzviertel und von Außerhalb, sowie tolle Musik und gemütliches Beisammensein.

Außerdem habt ihr Gelegenheit Menschen aus den verschiedenen Projekten im Viertelzimmer kennen zu lernen. Vielleicht habt ihr Lust euch zu beteiligen?